Team Schmanddippe

DAS sind WIR! Von links nach rechts:
Sandro Herwig, Kurt Wingender und Detlef Wotsch.
Wir nehmen an einer der bekanntesten Rallyes teil!

Unsere Rallye beginnt in:

  • 00

    Tagen

  • .
  • 00

    Stunden

  • :
  • 00

    Minuten

  • :
  • 00

    Sekunden

Über uns

Wir, das sind Sandro Herwig, Detlef Wotsch und Kurt Wingender, drei "Harbelser", wir werden im März 2016 an einer der bekanntesten Benefiz-Rallyes teilnehmen. Die Rallye Dresden-Dakar-Banjul! Das besondere an dieser Rallye wir fahren mit "low Budget" Autos nach Gambia in Westafrika um dort die Autos für einen guten Zweck versteigern zu lassen. Der Erlös dieser Versteigerung kommt einer dort unten ansässigen Spendenorganisation, der Dresden-Banjul-Organisation, zu Gute.
Sicher kommt natürlich hier auch der Spaß nicht zu kurz und wir freuen uns, wenn Ihr uns bei den Vorbereitungen und der Rallye auf unserer Seite "begleitet"!

Natürlich findet ihr unser Fahrzeug (ein T3 Doka-Bulli) und unser Team, sowie alle Neuigkeiten dazu, auch in unserer Facebook-Gruppe!

Ein bisschen Presse haben wir auch schon! Hier ein kleiner Bericht aus dem WW-Kurier.

Hier seht Ihr noch mal die offiziellen Links der Veranstalter und der Spendenorganisation.
rallye-dresden-dakar-banjul.com
dbo-online.org

Viel Spaß beim surfen auf unserer Seite!

Euer Team-Schmanddippe

Blog

Hier findet ihr unser Reisetagebuch!

Team

Hier findet ihr ein paar Infos über unsere Team Mitglieder.

Umbau

Hier findet ihr Infos zu unserem Bulli und wie er in Schuß gebracht wurde.

Wir drei Fahrer
Sandro Herwig, Kurt Wingender und Detlef Wotsch
Das Rohmaterial
Unser Schneemann
Das Logo unserer Rallye
Kurt Wingender
Unser Captain und Initiator des Teams
 
Detlef Wotsch
Unser Chefschrauber
 
Sandro Herwig
Belassen wir's dabei :-)
Die Richtung
... schleifen lassen :-)
... schleifen ...
... schleifen ...
... und schleifen!
Bissele putzen
Was nu?
Mehr Leistung
Erst mal den Motor tauschen
Legga
Nach den ersten Impfungen erst einmal eine Belohnung